Scroll Top

Datenschutz und Datenpolitik

Image already added

Ab dem 25. Mai 2018 die Allgemeine Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten - Verordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zur Festlegung von Schutzbestimmungen - die Behandlung und den freien Verkehr personenbezogener Daten natürlicher Personen, die unmittelbar für alle Einrichtungen gilt, die diese Daten in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union, insbesondere in Portugal, verarbeiten.

Im Rahmen und für die Zwecke der Dienstleistungen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, ist GRUPO CARDOSO, soweit es die Behandlungsmethoden und die Zwecke bestimmt, die für die Behandlung Ihrer persönlichen Daten verantwortliche Person, die auch für den Schutz Ihrer Privatsphäre verantwortlich ist in Übereinstimmung mit dem Gesetz und der neuen Verordnung.

GRUPO CARDOSO sammelt für die Zwecke der normalen Erbringung von Dienstleistungen Namen, Alter, Adressen, Telefonkontakte, Staatsangehörigkeitsdaten, Identifikationsnummern, Präferenzen oder Lebensmittelbeschränkungen und E-Mail-Adressen.

In unseren Archiven können Aufzeichnungen enthalten sein, die andere Daten enthalten, die Sie während der Vertragsbeziehung, die Sie mit uns erstellt haben, erhalten haben, andere Besuche und die verschiedenen Interaktionen mit GRUPO CARDOSO.

Zusätzlich zu den Situationen, in denen wir Daten gemäß den gesetzlichen Anforderungen behandeln, behandeln wir Ihre Kontaktdaten zu folgenden Zwecken:

· Verwaltung des Aufenthalts von der Buchung bis zum Check-out

· Begleitung Ihres Aufenthaltes im Hotel und mit den anderen Dienstleistungen, die wir anbieten

· Wartung von Verträgen (Time Share)

· Schnittstelle zwischen verschiedenen Hoteldienstleistungen

· Verschiedene Mitteilungen während des Aufenthalts

· Kommunikation von Objekten, die nach dem Check-out verloren gegangen sind.

Wenn Sie Ihre Daten und die Informationen, die GRUPO CARDOSO registriert hat, behalten möchten, müssen Sie nichts tun.

Wenn Sie sich einer dieser Behandlungen widersetzen möchten, können Sie dies über die Adresse tun, die zur Ausübung Ihrer Rechte vorgesehen ist, oder wenn Sie um Daten gebeten werden.

Nach Ihrem Aufenthalt werden nur die Daten gespeichert, die gesetzlich für steuerliche und gesetzliche Zwecke benötigt werden.

GRUPO CARDOSO wird Ihre Daten nicht über diese Zwecke hinaus verwenden, die sich aus der aktuellen vertraglichen Bindung ergeben, die uns verbindet.

Wenn Sie Ihren Kontakt aus unserer Datenbank ändern, korrigieren oder löschen möchten, können Sie dies über die E-Mail-Adresse tun:

epd.privacidade@grupocardoso.pt

Oder persönlich in unserer Zentrale:

Urlaub Specials

Rua Quinta Calaça nº 1

9004-530 Funchal

GRUPO CARDOSO wird Ihre personenbezogenen Daten für den Zeitraum aufbewahren, der für die Erbringung von Dienstleistungen, die entsprechende Abrechnung und die Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich ist.

Ihre persönlichen Daten können den GRUPO CARDOSO-Dienstleistern zu Beratungs-, Beratungs-, EDV-Support-, Prüfungs-, Justiz-, Steuer- und Aufsichtsbehörden mitgeteilt werden, um den gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen.

Dateninhaber oder ihre Vertreter haben das Recht, im Falle eines unfreiwilligen Verlusts oder einer Verletzung ihrer persönlichen Daten gemäß den Bestimmungen der Verordnung benachrichtigt zu werden und können Beschwerden bei den Behörden einreichen.

GRUPO CARDOSO hat die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, um die Sicherheit und die Sicherheit der Daten zu gewährleisten und sicherzustellen, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten rechtmäßig, fair, transparent und auf die genehmigten Zwecke beschränkt ist.

GRUPO CARDOSO hat eine Reihe von Maßnahmen ergriffen, die es für angemessen hält, die Genauigkeit, Integrität und Vertraulichkeit personenbezogener Daten sowie aller anderen Rechte zu gewährleisten, in die Ausbildung seiner Mitarbeiter zu investieren und Verfahren zur Kontrolle der in der Verordnung enthaltenen Annahmen einzuführen.

Aufsichtsbehörde: Wenn ein Dateninhaber davon ausgeht, dass seine Rechte betroffen sind, kann er sich auch an die zuständige Aufsichtsbehörde des betreffenden Mitgliedstaats wenden. Weitere Informationen unter: https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/data-protection-eu_en

Die Verwaltung

GuestCentric - Hotel website & booking technology
VeriSign Secured, McAfee Secure, W3C CSS compliant